Follow by Email

Freitag, 26. Juli 2013

„Grundkurs Philosophie 2“ erschienen

Der zweite Band des von Rafael Hüntelmann verfassten „Grundkurs Philosophie“ ist erschienen. Thema dieses Buches ist die Metaphysik, nach dem im ersten Band vor allem die Naturphilosophie unter dem Titel „Werden, Bewegung, Veränderung“ thematisiert wurde. Der zweite Band ist, wie schon der erste, gut lesbar, wie zahlreichen beispielhaften Erläuterungen versehen und verständlich geschrieben, wenn auch das Thema einiger Anstrengung bedarf und ein selbständiges Nachdenken erfordert.

Donnerstag, 4. Juli 2013

Argumente statt Bibel

In der vergangenen Woche hat das oberste Gericht der USA homosexuelle Beziehungen in jeder Beziehung mit der Ehe gleichgestellt. Das Land ist, wie auch viele andere Länder, in dieser Frage tief gespalten, doch geht diese Spaltung in den USA nicht einfach nach dem bekannten Rechts-Links Schema. Auch konservativ-liberale stimmten dem Urteil zu. Doch dies ist eigentlich nicht mein Thema. Was die USA in dieser Frage, aber auch hinsichtlich der Diskussion um die Abtreibung, von vielen anderen Ländern unterscheidet, ist der Hinweis auf die Bibel von Seiten der Kritiker. So twitterte der Präsident der American Family Association nach dem Urteil „Jesus weinte“, was sich auf eine Stelle aus dem Johannesevangelium bezieht. Nicht zu Unrecht sagte der liberal-konservative Fox-News Moderator Bill O’Reilly, dass Verteidiger der Ehe Argumente vorbringen sollten, statt „nur mit der Bibel auf den Tisch zu hauen“.